Klimastreik in Konstanz in:
-13Tagen -10Stunden -15Minuten -55Sekunden

Pünktlich vor dem Beginn der Weltklimakonferenz in Madrid reiht sich selbstverständlich auch Konstanz mit einer Demo in die Reihe weltweiter Streiks zum globalen Aktionstag. Nach dem enttäuschenden Ergebnis des Klimapaketes der Bundesregierung fordern wir Lautstark: #NeustartKlima. Los geht es am 29. November um 11:30 am Herosé-Park. Wie auch bei der letzten großen Demo braucht es wieder jede*n einzelne*n! Kommt zahlreich und bringt Tanzbegeisterung für unsere Tanzblockade mit 😉

 

“ Die große Tragödie der Klimakriese ist, dass siebeneinhalb Milliarden Menschen den Preis – in Form eines degradierten Planeten – zahlen müssen, damit ein paar Dutzend umweltschädlicher Interessengruppen weiterhin Rekordgewinne erziehlen können“

Michael Mann (Klimaforscher)

Kinder, Jugendliche und Erwachsene – gemeinsam für echten Klimaschutz!

Die Klimakrise ist eine reale Bedrohung für unsere Zukunft. Wenn sich unsere Lebensweise und die Umweltpolitik in den nächsten 10 bis 11 Jahren nicht grundlegend ändern, wird unser Leben bald drastisch eingeschränkt und negativ beeinflusst sein. Die aktuelle Umweltpolitik ist viel zu kurzsichtig. Es wird längst nicht genug getan um die Erde, so wie wir sie kennen, zu erhalten. Deswegen demonstrieren wir!

Wir alle leben auf dieser Erde, wir alle haben dasselbe Problem, wir alle werden unter der Klimakrise leiden. Deswegen rufen wir euch alle, Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf, sich uns anzuschließen, um gemeinsam unsere Zukunft zu sichern!

#allefuersklima – 20.09.2019

Am 20.09.2019 schrieb die Fridays for Future Bewegung mit der bisher größten Demonstration für mehr Klimaschutz Geschichte. Weltweit demonstrierten über vier Millionen Schüler*innen, Gewerkschaften, Arbeitgeber*innen und Rentner*innen unter dem Motto “#AlleFürsKlima” und forderten drastische Maßnahmen um die drohende Klimakatastrophe abzuwenden. In Konstanz gingen ca. 10.000 Menschen auf die Straße, um mit viel Musik und lauten Rufen die sofortige Klimawende einzuleiten.

In Konstanz folgten über 40 Einzelhändler dem Aufruf von Fridays for Future und schlossen ihre Läden während der Demonstration, der Personalrat der Universität Konstanz verlegte den Betriebsausflug auf die Demonstration und selbst die Stadt Konstanz veränderte die Arbeitszeiten um den Beschäftigten die Möglichkeit zu geben, an der Demonstration teilzunehmen.

#WasserBisZumHals

Während die Meeresspiegel steigen, machen wir uns bereit zu schwimmen. Ihr seid eingeladen mit Badesachen, Schwimmbrille, Schwimmring, Schwimmflügeln, Luftmatratze, Badekappe etc. und euren Schildern Fotos zu machen und sie uns zu schicken. Unsere Galerie dazu gibt es hier.

IMG_4802

Klimanotstand

Unsere erste lokale Forderung: Wir fordern die Stadt Konstanz auf, die Klimakrise als solche zu benennen, den Klimanotstand auszurufen und sofortige Handlungsinitiative auf allen Ebenen zu ergreifen. Konstanz muss den Klimanotstand (engl. ‘climate emergency’) ausrufen.

20190426_183645

CLean-UP Aktion

Müll statt Eier. Wir haben die Osterferien genutzt und die Stadt einer Grundreinigung unterzogen.
Da wir das nicht ständig machen wollen, braucht es jetzt dringend strengere Vorgaben um die Plastikflut die unsere Meere und Böden verdreckt endlich einzudämmen.

"Der Unterschied zwischen 2 und 4 Grad globaler Erwärmung, ist der Fortbestand der menschlichen Zivilisation."
Prof. Hans J. Schellnhuber
Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
0
Tonnen CO2 stößt die Menschheit jedes Jahr aus.
Menü schließen