Aktuelles

Nächste Klimademonstration – Freitag, 25.11, 15:30 Uhr, Münsterplatz

Wir rufen am Freitag, dem 25. November 2022 wieder zur Demonstration auf.

Die Demonstration startet um 15:30 Uhr am Münsterplatz.

Unter dem Motto „COP27 ohne Ergebnis – wir brauchen eine lokale erneuerbare Energieversorgung“ fordern wir die Regierung und die lokalen Entscheidungsträger*innen zu konsequenten Handlungen und dem Ende leerer Versprechungen auf.

In diesem Rahmen soll auf das Problem der steigenden Energiekosten und die schwankende Versorgungssicherheit im Zusammenhang mit fossilen Energien aufmerksam gemacht werden. Dabei stehen die Ergebnisse der Klimakonferenz COP27 im Fokus. Aber auch lokale Projekte wie den geplanten Parkhausbau am Brückenkopf-Nord  und das Problem des Biodiversitätsverlustes sollen thematisiert werden.

Im Anschluss an die Demonstration werden offene Gesprächsrunden  angeboten, um sich sowohl über die global bedeutsame Klimakonferenz als auch die aktuelle lokale Klimapolitik auszutauschen.

1 Jahr Konstanzer Klimacmap, was hat sich bisher getan?











Was ist eigentlich das Konstanzer Klimacamp?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die unterschätze Klimakrise – Ein Vortrag von Prof. Dr. Stefan Rahmstorf im Bodenseeforum

 

Bleib informiert

Tritt unserer TelegramWhatsApp  oder Signal Infogruppe bei für Demo-Termine und aktuelle Infos.

 

Fridays for future Konstanz wird 1 jahr alt | Eindrücke von unserer Jubiläumsdemo

Konstanz | Jubiläumsdemonstration | 1. Februar 2020

#allefuersklima – 20.09.2019

Am 20.09.2019 schrieb die Fridays for Future Bewegung mit der bisher größten Demonstration für mehr Klimaschutz Geschichte. Weltweit demonstrierten über vier Millionen Schüler*innen, Gewerkschaften, Arbeitgeber*innen und Rentner*innen unter dem Motto “#AlleFürsKlima” und forderten drastische Maßnahmen um die drohende Klimakatastrophe abzuwenden. In Konstanz gingen ca. 10.000 Menschen auf die Straße, um mit viel Musik und lauten Rufen die sofortige Klimawende einzuleiten.

In Konstanz folgten über 40 Einzelhändler dem Aufruf von Fridays for Future und schlossen ihre Läden während der Demonstration, der Personalrat der Universität Konstanz verlegte den Betriebsausflug auf die Demonstration und selbst die Stadt Konstanz veränderte die Arbeitszeiten um den Beschäftigten die Möglichkeit zu geben, an der Demonstration teilzunehmen.

Newsletter

Melde dich zum Newsletter an und erfahre von unseren Demos per Mail